Kreisausschuss fasst Entschluss zum Standort Landratsamt

In der heutigen Kreisausschusssitzung wurde ein eindeutiges Votum zum zukünftigen Standort des Landratsamtes getroffen. Als Entscheidungsgrundlage hatte die Kreisverwaltung eine Entscheidungsmatrix für die Kreisräte erstellt. Hieraus ergab sich eine klare Reihenfolge der Bewerber Altdorf, Essenbach, Kumhausen, Altfraunhofen und Berggrub.

Hier war der Favorit aufgrund der Kriterien Quadratmeterpreis, Größe, Flexibilität, Bürgernähe, Parkplätze, Verkehrsanbindung, öffentliche Verkehrsmittel, weiterer Mehrwert und Gesamtkosten der

Markt Essenbach.

Der Kreisausschuss fasste den Empfehlungsbeschluss für den Kreistag, dass das neue Landratsamt beim Markt Essenbach (gegenüber der Eskara) angesiedelt wird. 

Keine Kommentare möglich.