Kaltstart für Hartgesottene

ERGOMAR-Betriebsleiter Christian Wuschek (vorne links) und Verwaltungsleiterin Jutta Pappler (vorne Zweite von links) belohnten die ersten, tapferen Gäste der neuen Freibadsaison – darunter auch Ergoldings zweiter Bürgermeister Bernhard Pritscher (links) – mit Gutscheinen für die Badewelt

Am Samstag hat für die ganz harten Wasserratten die Freibadsaison im ERGOMAR Ergolding begonnen. Um 9 Uhr öffnete die beliebte Badelandschaft, die allein im vergangenen Jahr mehr als 85.000 Besucher hatte, trotz der kühlen Witterung ihre Tore für die ersten Schwimmer – darunter auch Ergoldings zweiter Bürgermeister und ERGOMAR-Verwaltungsrat Bernhard Pritscher. Betriebsleiter Christian Wuschek und Verwaltungsleiterin Jutta Pappler begrüßten die Gäste persönlich und verschenkten ERGOMAR-Gutscheine.

In den vergangenen Wochen hatte das ERGOMAR-Team die weitläufige Anlage mit Sportbecken, Spaßbecken, Wasserspielplatz, Kinderplanschbecken, Liegewiese, Beach-Volleyball-Platz, Beach-Soccer-Platz und Kinderspielplatz fit für die neue Saison gemacht. „20 Mitarbeiter haben rund 1500 Stunden investiert, um unseren Gästen wieder ein attraktives Freibad mit insgesamt rund 3000 Kubikmeter Wasser bieten zu können“, sagte Wuschek. Um noch mehr Urlaubsgefühl aufkommen zu lassen, können neu angeschaffte Liegen für drei Euro pro Tag (zuzüglich fünf Euro Pfand) gemietet werden. Das Angebot für Kindergeburtstage gilt nun auch an Wochenenden und in den Ferien. Wuschek: „Jetzt freuen wir uns auf wärmere Temperaturen und viele Besucher.“

Das ganze Jahr über sind zusätzlich zum normalen Betrieb besondere Aktionen für die Gäste geplant. Am 3. August steigt das große ERGOMAR-Sommerfest mit Musikprogramm von Radio Trausnitz, Wasserspiel-Wettbewerben und einem vielfältigen Rahmenangebot in Kooperation mit dem Sportfachgeschäft Decathlon und Betten Hess.

Das ERGOMAR-Freibad ist bis Anfang September täglich von 9 bis 20 Uhr geöffnet. Die Saisonkarte kostet für Erwachsene 68 Euro (58 Euro ermäßigt) und für Kinder 34 Euro. Weitere Informationen zu Tarifen und Terminen gibt es unter www.ergomar-ergolding.de.

Keine Kommentare möglich.