Kinderkrippe Lindenbäumchen eingeweiht

Nach einer Bauzeit von nur knapp 9 Monaten konnten wir am Freitag eine neue Kinderbetreuungsstätte in Ergolding einweihen. Am Bründlring wurde die neue Kinderkrippe Lindenbäumchen errichtet.

Der Platz für die Kinderkrippe wurde schon mit Bebauungsplanaufstellung reserviert. Der Zuzug und der damit verbundene Zuwachs an Kindern machte nun die Errichtung dieser Betreuungseinrichtung notwendig. Architekt Brunner und unsere Planer haben sehr gut gearbeitet und auch alle Handwerksfirmen blieben fleißig dabei. Daher können wir nun am Montag den Betrieb der Einrichtung aufnehmen. Starten werden wir mit 7 Kindern und können maximal 48 Kinder aufnehmen. 

Wir haben zwar schon Kinderkrippengruppen an anderen Kinderhäusern aber das ist die erste Einrichtung, in der nur Krippengruppen untergebracht sind. 

Das Gebäude ist wiederum in Massivholzbauweise erstellt und besticht somit auch mit einer besonderen Atmosphäre. Die Kosten belaufen sich auf ca. 3,1 Millionen Euro, wobei wir auch eine FAG Förderung in Höhe von 160.000 € und eine Förderung vom Bund Sonderinvestitionsförderungsprogramm von 558.000 € erhalten.

Auch Landrat Peter Dreier ließ es sich nehmen und schaute bei der Einweihung vorbei. Er lobte den Markt Ergolding, dass wir unsere Aufgaben bei der Kinderbetreuung sehr ernst nehmen und vorbildlich erfüllen.

Alle waren sich einig, dass es sich um ein gelungenes Bauwerk handelt.

Gleichzeitig erhielt die Krippengruppe im Kindergarten am Bründl auch einen schön gestalteten Freibereich. 

#Kommunalwahl2020 #Ergolding #Marktergolding #Rathaus #DieRichtigeWahl #Andi #Strauß #AndreasStrauß #Bürgermeister #Bürgermeisterwahl2020 #DerRichtigeMannAmRichtigenPlatz #WohlfühlenInErgolding #FreieWählerErgolding #Heimat #WählenGehen #JedeStimmeZählt #Engagiert #IhrFürMich #IchFürEuch #ArbeitMitHerz #Heimatverbunden #Lindenbäumchen #Kinderbetreuung #Kinderkrippe #InErgoldingGehtsUnsGut

Kommentar schreiben